Inhalt

Lernziel

Der Teilnehmer lernt  das Übermitteln von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten der Feuerwehr auf der Grundlage der FwDV 810 (Sprechfunkdienst) und erwirbt grundlegende Kenntnisse über die Einsatzführungsstruktur (Fernmeldeführung) der Feuerwehr Pforzheim im Einsatz und bei Übungen.

Teilnahmevoraussetzung:

Ausbildungsdauer: 16 h

Der praktische Leistungsnachweis erfolgt innerhalb der Übungsstunden, abschließend wird ein Multiple-choice-Test geschrieben.

Der Sprechfunker-Lehrgang ist seit dem Jahr 2011 ein integraler Bestandteil der Truppmannausbildung (TM 1). Als eigenständiger Lehrgang wird er nur noch bei besonderem Bedarf durchgeführt.