Inhalt

Abteilung Haidach

Die Abteilung Haidach entstand aus dem ehemaligen Löschzug Oststadt. Nach dem Umzug vom Feuerwehrmagazin in der Hammerstraße in das Feuerwehrgerätehaus an der Wurmberger Straße mussten die Kameraden im Jahr 1999 einem Einkaufszentrum weichen und residieren seither im neuen Gerätehaus im Altgefäll.

Besondere Einsatzbereiche im Ausrückebereich sind das Industriegebiet "Im Altgefäll", das Wohngebiet Haidach mit zahlreichen Hochhäusern und einer hohen Bevölkerungsdichte sowie ausgedehnte Waldgebiete und ein Abschnitt der Autobahn A8.

Zahlen und Fakten

Ausrückebereich Buckenberg, Haidach, Tiergarten, Südoststadt
Einwohner ca. 17.100
Einsatzkräfte 26
Reservegruppe 8
Jugendfeuerwehr 12
Alters- und Ehrenabteilung 7
Fahrzeuge LF 8/6, TLF 8/18, RW 1, MTW, Fw-Anhänger: Stromerzeuger