Zum Inhalt springen
  • Wenige Schleierwolken: 11-25% 16 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Unfall bei Zirkusveranstaltung

In einem in Pforzheim gastierenden Zirkus kam es am Sonntagnachmittag während einer Veranstaltung zu einem Unfall. Ein Artist konnte bei einer Vorführung mit seinem Motorrad nicht die vorgesehene Position erreichen. In Folge dessen stürzte er mit dem Motorrad auf den Manegeboden und verletzte sich schwer. Zwei in der Nähe sitzende Zuschauer wurden von Teilen des Motorrades getroffen und trugen leichte Verletzungen davon.

Auf Grund der daraus resultierenden Notfallmeldung entsandte die Integrierte Leitstelle den Hilfeleistungszug der in unmittelbarer Nachbarschaft befindlichen Berufsfeuerwehr. Ebenso fuhr der Rettungsdienst mit mehreren RTW und Notärzten die Einsatzstelle an. Vor Ort konnten jedoch rasch die Maßnahmen wieder zurück gefahren werden, nachdem die drei Verletzten erstversorgt und in umliegende Krankenhäuser verbracht wurden.

Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache dauern an.