Zum Inhalt springen
  • Leichter Regen20 °C
  • Kontrast

Balkonbrand in der Nordstadt

Am 12.02.2022 kam es gegen 11:04 zu einem Balkonbrand in der Pforzheimer Nordstadt. Während der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass es zu einer Explosion kam. Nach nur 5 Minuten traf der Löschzug der Berufsfeuerwehr, welcher an Samstagen durch ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr verstärkt wird, an der Einsatzstelle ein.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es auf einem Balkon im 1.OG brannte und 3 Bewohner mit Löschversuchen beschäftigt waren. Während ein Bewohner mit einem Eimer Wasser das Feuer löschen
wollte, kam es zu einem Spraydosenzerknall. Hierbei zog sich der Bewohner Verletzungen an der Hand zu, so dass er vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden musste. Die Feuerwehr brachte die Bewohner in Sicherheit und löschten das Feuer auf dem Balkon mit einem Rohr ab. Zeitgleich wurde die Wohnung belüftet.

Im Einsatz befanden sich 6 Fahrzeuge der Feuerwehr Pforzheim, zwei Rettungswage, ein Notarzteinsatzfahrzeug, ein organisatorischer Leiter Rettungsdienst sowie die Polizei mit 2 Streifenwagen.
Die Ursache der Brandes konnte nicht ermittelt werden.