Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 3 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Integrierte Leitstelle zu Gast beim DWD

Ob spontane Ereignisse oder angekündigte Unwetterlagen, die Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle Pforzheim / Enzkreis müssen neben der regulären optischen Wetterbeobachtung auch die diversen Systeme beherrschen, die vom Deutschen Wetterdienst (DWD) zur Verfügung gestellt werden.

Besuch beim DWD©ILS PF / FW PFFoto: ILS PF / FW PF

Um den bereits vorhandenen Wissenstand zu vertiefen, konnten einige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der ILS die Station des DWD in Stuttgart besuchen. In einem Seminar, welches auf die Benutzer von BOS-Organisationen angepasst war, wurde die Wetterentwicklung und Beobachtung mittels des Programms „FeWIS“ besprochen und nützliche Tipps aus dem Bereich Meteorologie gegeben.

Gerade in Bezug auf die Zugrichtung von Gewittern, die erwartete Intensität und den daraus resultierenden Einsatzlagen ist es wichtig die Wetterlage deuten zu können und bei Bedarf das Personal der ILS rechtzeitig aufzustocken um ein erhöhtes Notrufaufkommen abarbeiten zu können.

Wir bedanken uns bei den Mitarbeitern des DWD für ein aufschlussreiches und interessantes Seminar.