Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100%20 °C
  • Kontrast

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Pforzheim

Ernennung des ehrenamtlichen stellvertretenden Feuerwehrkommandanten

Nach den pandemiebedingten Absagen in den Jahren 2020 und 2021 konnte unsere Hauptversammlung endlich wieder unsere in Präsenz statt. Feuerwehrkommandant Sebastian Fischer konnte zahlreiche Ehrengäste aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie von den Blaulichtorganisationen aus Pforzheim begrüßen. Neben 2.178 „normalen“ Einsätzen waren wir im vergangenen Jahr stark im Krisenmanagement gefordert. Dazu gehörten die Verteilung von Schutzausrüstung, Testaktionen, der Aufbau und Betrieb des Impfzentrums und des Impfbusses sowie der Einsatz im Ahrtal mit dem Hochwasserzug und der mobilen Führungsunterstützung. In diesem Jahr waren wir erneut bei der Einrichtung von Unterkünften für Geflüchtete gefordert.  

Mit großen Anstrengungen aber auch großen persönlichen Belastungen und Entbehrungen waren der Einsatzbetrieb und die einsatzunterstützenden Funktionen wie auch die vorbeugende Gefahrenabwehr und die Verwaltung unter den besonderen Rahmenbedingungen der Pandemie kontinuierlich sichergestellt. Dafür gilt allen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräften unser großer Dank!

Nach sieben Dienstjahren haben wir Gerd Hartmann als ehrenamtlicher stellvertretender Feuerwehrkommandant verabschiedet. Neu gewählt in dieses wichtige Amt wurde Thomas Kreutel von der Abteilung Büchenbronn.