Zum Inhalt springen
  • Wenige Schleierwolken: 11-25%30 °C
  • Kontrast

Unwetter in Pforzheim und im Enzkreis

Rund 60 wetterbedingte Einsätze im Stadtkreis und Enzkreis

Bei dem Unwetter am Sonntagabend waren in erster Linie die Feuerwehren im Enzkreis gefordert. Während es im östlichen Enzkreis um die 50 Einsätze durch Sturm und Starkregen gab, musste die Feuerwehr Pforzheim nur zu neun wetterbedingten Einsätzen ausrücken. Größere Schäden gab es nicht. Neben der Berufsfeuerwehr waren auch die Abteilungen Brötzingen-Weststadt, Dillweißenstein, Würm und Eutingen im Einsatz.

Damit es beim Notruf keine Warteschlangen gibt, wurde die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst durch dienstfreie Kollegen verstärkt.