Inhalt

Chronik der Feuerwehr Pforzheim

Organisierte Feuerwehren gibt es in Deutschland seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Ausgehend von Karlsruhe-Durlach gab es auch in der hiesigen Gegend Gründungen von freiwilligen Feuerwehren.

Nachdem bei einem größeren Brand auch in Pforzheim festgestellt wurde, dass ein geordnetes Rettungssystem fehlt, konnte 1858 nach öffentlichem Aufruf eine freiwillige Feuerwehr gegründet werden.

Bei einem Bombenangriff am 23.Februar 1945 kamen fast 20.000 Menschen ums Leben, fast die gesamte Kernstadt wurde zerstört. Dabei wurden auch fast alle historischen Dokumente und Urkunden vernichtet, so dass die Geschichte der Pforzheimer Feuerwehr nur grob rekonstruiert werden kann.

Wenn Sie alte Fotos, Dokumente oder Erinnerungen haben, können Sie uns diese bzw. dem Stadtarchiv gerne zur Verfügung stellen.