Inhalt

2000 bis heute

31.12.2002

Unstimmigkeiten zwischen den Leistungserbringern des Rettungsdienstes führen dazu, dass die Feuerwehr nach 28 Jahren aus dem von ihr gegründeten Notarztdienst ausscheiden muss.

2007

Eine neue Generation Hilfeleistungslöschfahrzeuge wird in Dienst gestellt. Drei HLF 20/16 werden bei der Berufsfeuerwehr und der Abteilung Brötzingen-Weststadt stationiert.

2010

Der Gemeinderat beschließt den ersten Feuerwehrbedarfsplan der Stadt Pforzheim. Damit wird das "Fahrzeugkonzept 2010" abgelöst.

Der 15 Jahre alte Einsatzleitrechner der Feuerwehrleitstelle wird ersetzt. Vor der Ersatzbeschaffung hat man sich mit dem DRK auf ein gemeinsames Einsatzleitsystem für die Integrierte Leitstelle verständigt.

2011

Der Gemeinderat beschließt den ersten Feuerwehrbedarfsplan.

2014

Nach zwei Jahren Planungszeit wird die Technik der Integrierten Leitstelle Pforzheim-Enzkreis gemeinsam mit dem Landkreis und dem Deutschen Roten Kreuz ausgeschrieben.