Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100%4 °C
  • Kontrast

Warnen vor Gefahren

Warn-Apps für Smartphones - Sirenennetz der Stadt Pforzheim

Die Information der Bevölkerung spielt im Katastrophenfall und in Notlagen eine wichtige Rolle. Die Stadt Pforzheim verfügt auf ihrem Gebiet über ein flächendeckendes Sirenennetz. Zunehmende Verbreitung finden elektronische Warn- und Informationssysteme für Smartphones. Besonders sinnvoll sind in Baden-Württemberg die Apps des Deutschen Wetterdienstes, der Hochwasserzentralen und vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Bundesweiter Warntag

Am 8. Dezember 2022 um 11 Uhr

Bundesweit wird das Warnsystem am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 11.00 Uhr erprobt. Hierzu werden auch die Sirenen in der Stadt Pforzheim ausgelöst. Erstmals soll dabei auch der neue Warnkanal CELL BROADCAST getestet werden. Eine Textwarnung soll schnell, einfach, zielgenau und datensparsam über das Mobilfunknetz an alle Mobilfunkendgeräte gesandt werden. Der Vorteil: alle innerhalb in einer Funkzelle angemeldeten Mobilfunkendgeräte, unabhängig ob Smartphone oder Mobiltelefon sollen so erreicht werden. Das vorherige Herunterladen einer Warnapp wie NINA ist dabei nicht erforderlich.